COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?

/static/themes-v3/default/images/default/home/bg-generic.jpg?1516194360

Patienten Long COVID

COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?

• Community Managerin
Gepostet am

Liebe Mitglieder,
ich habe vor kurzem eine Diskussion zu euren Erfahrungen mit der Impfung gestartet. Sobald ihr an der Reihe seid, schreibt doch dort gerne einen kurzen Bericht, wie alles abgelaufen ist, wie ihr euch fühlt, usw.
@biggi1964‍ Sie dürfen gerne anfangen, da Sie die erste Dosis ja schon erhalten haben emoticon niedlich

COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!

Herzliche Grüße,
Bianca vom Carenity-Team

COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?


Gepostet am

Über die Todesfälle war ich auch etwas entsetzt. Aber mal ganz ehrlich, die Menschen die geimpft wurden, waren alle weit über 80 Jahre alt und viele waren chronisch schwer krank. Da kann es schon mal vorkommen das die Sterberate hoch geht, ohne das es am Impfstoff liegt.  Der Impfstoff wurde ja nur an gesunden jungen Menschen getestet. Man hatte gar keine Informationen wie er bei Alten und Kranken Menschen wirkt oder welche Nebenwirkungen er dort auslöst. 

COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?


Gepostet am

Bienchen23 .... ich bin ganz Deiner Meinung.

Kaputtreden ist aber Nunmal eine der höchsten Tugenden der Deutschen, vor allem Derer die eh keine Ahnung haben.

Die " HERDENIMPFUNG " ist nunmal der EINZIGSTE Ausweg aus der Pandemie.

ICH hoffe, DAß wir schnell genügend Impfstoff bekommen UND GESUND BLEIBEN.

COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?


Gepostet am

Ja leider Anton wird viel zu viel geredet. Das mit dem genügend Impfstoff kann man nur hoffen. Im Moment sieht es allerdings nicht gut aus. 

COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?


Gepostet am

@bienchen23  Man hat ganz einfach den Bedarf falsch eingeschätzt und in Ländern produzieren lassen, wo nicht immer feststeht, ob das alles so klappen tut. z. B. Indien.

COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?


Gepostet am

Ich werde mich erst impfen lassen, wenn der Impfstoff ausreichend getestet wurde. Ich weiß, dass es für mich als chronisch Kranke wichtig ist, aber mir ist es auch wichtig, dass ich die Nebenwirkungen kenne! 

COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?


Gepostet am

Ich werde mich auf jeden Fall impfen lassen. Ich komme auch ziemlich früh dran( hoffe ich), da ich im Rettungsdienst arbeite, wenn auch nur ehrenamtlich.

COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?


Gepostet am

Es wird genügend Impfstoff geben ... nur Halt was SPÄTER ... Ja ... das Gesundheitswesen hat's GUT (!?!?) DIE kommen als ERSTES, um für UNS ZU TESTEN😉😉😉also gibt's doch gar keine Bedenken ... bis das WIR DRANN SIND .... Bei mir als 68 jähriger Höchstrisikopatient mit FÜNF chronischen Erkrankungen wie es WARSCHEINLICH Mai - August werden ... was soll's 🤗😓😢

COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?

• Botschafter-Mitglied
Gepostet am

Guten Abend. In unserer Werkstatt sollten ja ab Mitte März geimpft werden. Es wurde alles abgesagt, wegen dem fehlenden Impfstoff.  Es wird wohl noch länger dauern.

COVID-19: Möchten Sie sich impfen lassen?


Gepostet am

Ich werde mich Impfen lassen, gehöre zu Gruppe drei und wenn die so langsam weiter machen, gehöre ich zur Ompfgruppe August 21 bis Mal 22,bis dahin wir auch schon einiges bekannt sein, somache ich es Abstandhalter und Masken auf