Info Fettleibigkeit, Adipositas

Adipositas hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten Gesundheitsprobleme unserer Gesellschaft entwickelt. Adipositas führt zu einer höheren Sterblichkeit und betrifft immer jüngere Personen.

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/fettleibigkeit-adipositas.jpg

Was genau ist Adipositas?

Adipositas ist eine über das Normalmaß hinausgehende Vermehrung von Körperfett.

Der Körper speichert Fett auf zwei verschiedene Arten:

-         Durch eine vermehrte Fetteinlagerung in jeder einzelnen Fettzelle

-         Durch eine Vermehrung der Anzahl von Fettzellen (überschüssige Fettzellen sind nur schwer wieder zu entfernen)

Die Weltgesundheitsbehörde (WHO) teilt Adipositas – je nach Body-Maß-Index (BMI) in verschiedene Grade ein (BMI = Gewicht : Größe²)

bmi

 

MEHR ÜBER ADIPOSITAS

Von einer sog. Bauchadipositas spricht man bei Männern mit einem Taillenumfang ab 102 cm und bei nicht-schwangeren Frauen mit einem Taillenumfang ab 88 cm.

Befindet sich das überschüssige Körperfett v. a. an den Oberschenkeln,  handelt es sich um eine gynoide Adipositas. Diese tritt insbesondere bei Frauen auf und wird im allgemeinen Sprachgebrauch auch als Reiterhosen bezeichnet.

Befinden sich die Fettdepots v. a. am Bauch, handelt es sich um eine androide Adipositas (Bauchadipositas).

 

 

Ein in Zusammenarbeit mit Dr. Marcel Ichou, Allgemeinarzt in Paris, entstandener Artikel.

Für mehr Informationen:

https://www.ifb-adipositas.de/adipositas/was-ist-adipositas

Fettleibigkeit, Adipositas Im Forum

Forum
24.12.17 17:07

einem Mitglied hat an der Diskussion teilgenommen Anfrage zu Stevia

Seine/ihre Antwort anschauen
Forum
06.11.17 13:11

einem Mitglied hat an der Diskussion teilgenommen Anfrage zu Stevia

Seine/ihre Antwort anschauen
Forum Fettleibigkeit, Adipositas anschauen

Befragungen Fettleibigkeit, Adipositas

  • Ich teile meine Erfahrung
  • Ich tausche mich mit anderen Patienten aus
  • Ich bekomme Informationen

Community Fettleibigkeit, Adipositas

  • 154 Mitglieder

  • 154 Mitglieder

Zu den 101 000 Patienten dazukommen

Mitglieder auf der Plattform

Beitreten

Ist völlig kostenlos und anonym.