/static/themes-v3/default/images/default/info/maladie/intro.jpg?1516194360

Es gibt verschiedene Arten von Transplantationen. Unterschieden wird nach der Herkunft des Transplantats oder nach der Art des transplantierten Organs.

Transplantate können unterschiedlicher Herkunft sein. Es kann sich zum einen um ein Autotransplantat handeln, das vom Patienten selbst stammt.

Häufig ist die sog. allogene Transplantation, bei der das Transplantat von einem anderen Menschen stammt.

Bei sog. Xenotransplantationen wird über die Artgrenze hinweg vom Tier auf den Menschen transplantiert. Diese Organe werden vom menschlichen Immunsystem jedoch in der Regel heftig abgestoßen.

TRANSPLANTIERTE ORGANE

Ärzten ist es heutzutage möglich, zahlreiche Organe (Nieren, Herz, Leber, Lungen…), aber auch Gewebe (Knochen, Hornhaut, Gefäße, Knochenmark…) zu transplantieren.

Bei der am häufigsten durchgeführten Transplantation handelt es sich derzeit um die Nierentransplantation. Diese wird auch mit dem größten Erfolg durchgeführt. In Deutschland kam es im Jahr 2016 zu etwa 2100 Nierentransplantationen.

Möchten Sie mehr über diese Krankheit wissen?

Kommen Sie zu den 108 000 Patienten dazu, die sich bereits auf unserer Plattform angemeldet haben. Informieren Sie sich über Ihre Krankheit bzw. die Krankheit Ihres Angehörigen und tauschen Sie sich mit der Community aus

Ist völlig kostenlos und vertraulich.