COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!

/static/themes-v3/default/images/default/home/bg-generic.jpg?1516194360

Patienten Long COVID

23 antworten

314 gelesen

Thema der Diskussion


• Community Managerin
Gepostet am

Liebe Mitglieder,
in Deutschland hat die Impfphase vor einigen Tagen begonnen und aufgrund der Vorerkrankung oder durch das Alter sollten einige von euch demnächst schon geimpft werden.

Berichtet gerne, wie ihr über die anstehende Impfung informiert wurdet, wie der Termin vereinbart wurde und wie die Impfung abgelaufen ist. Tauscht euch auch sehr gerne über eure Erfahrungen aus!

Herzliche Grüße,
Bianca vom Carenity-Team

Beginn der Diskussion - 21.01.21

COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!


Gepostet am

Ich arbeite in einer grossen Klinik mit über 5000 Mitarbeitern und wir wurden am Freitag informiert, das es die Möglichkeit gibt, das die registrierten Mitarbeiter sich bitte am Montag bereit halten und die nötigen Unterlagen mitbringen zur Impfung. Wie Impfausweis, Nachweis über meine Identität und die beiden Formularen, das heißt Einverständniserklärung und den Bogen mit ein paar Fragen zur Gesundheit.

Ich wurde dann telefonisch über die Impfuhrzeit durch meinen Vorgesetzten informiert, habe ein paar Minuten warten müssen, bis ich an der Reihe war. Impfausweis vorlegen, Impfung durch einen haus eigenen Arzt-der vorher noch Dinge nachfragte, wie aktueller Gesundheitszustand, Vorerkrankungen und evtl Nebenwirkungen bei vorherigen Impfungen.

Dann impfte er mich und im Anschluss musste ich 30 Minuten zur Überwachung in einen Raum. 

Die Impfung habe ich sehr gut vertragen, keine Schmerzen an der Einstichstelle oder sonstige Beschwerden!

ich persönlich würde mich sofort wieder impfen lassen.

Leider ist ab heute die Lieferung der Impfstoffe schon wieder eingestellt und die nächste Lieferung wird erst in knapp 3 Wochen erwartet.

Es sind also erst ca 600 Mitarbeiter von ca 4000 Mitarbeitern geimpft worden.

Der Ablauf war super!

COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!

• Community Managerin
Gepostet am

Vielen herzlichen Dank @biggi1964‍!
Schreiben Sie hier gerne auch über Ihre zweite Dosis, wenn Sie sie bekommen emoticon niedlich

COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!


Gepostet am

Auf jeden Fall schreibe ich ihnen Bianca.

Hoffe das ich den Biontech Impfstoff dann auch erhalte, da er ja zur Zeit nicht geliefert wird, ich bin jedoch sehr optimistisch

COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!


Gepostet am

Hallo,

habe gerade meine zweite Impfdosis erhalten von Biontech.

Hatten bis heute Mittag Sorge das der Impfstoff nicht geliefert wird aus Düsseldorf. Er traf heute Mittag ein.

Meine Kollegen habe die Impfstrasse super aufgebaut und alles ging sehr zügig.

Werde die Tage noch schreiben, ob ich Nebenwirkungen hatte/habe.

COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!


Gepostet am

Am Montag habe ich ja den Biontech Impfstoff erhalten und ich habe ihn sehr gut vertragen.

Hatte am Impfabend nur ein ganz leichtes Druckgefühl an der Einstichstelle.

Andere Kollegen hatten folgende Nebenwirkungen: Leichte Temperaturerhöhung, Knochenschmerzen, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Wobei ich sagen möchte, das es sich eher um die jüngeren Kollegen handelt und die Männlichen  (bitte nicht falsch verstehen ) Ich habe zu vielen Kollegen im Krankenhaus Kontakt und dadurch höre ich von vielen Seiten wie sie die Impfung vertragen  haben.

COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!

• Botschafter-Mitglied
Gepostet am

Hallo und guten Tag biggi1964. Das finde ich schön, dass Du uns über die Impfung berichtet hast. Bei uns hält man an der starren Impfpflicht fest. Jetzt können die Menschen anmelden, die zwischen 75 und 80 Jahren alt sind. 

COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!

• Community Managerin
Gepostet am

Liebe Mitglieder,
ich habe ein Interview mit @biggi1964‍ geführt, in dem sie alles über die Umstände ihrer Impfungen, Nebenwirkungen und Empfindungen berichtet hat :-)

COVID-19-Impfung: "Ich würde mich jederzeit wieder dafür entscheiden."

Herzliche Grüße,
Bianca vom Carenity-Team

COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!


Gepostet am

@Manuela56 

Hallo Manuela56, ich wurde geimpft, da ich als Krankenschwester mit der höchsten Risikogruppe, der über 65 Jährigen Patienten, arbeite. Ein Großteil der Patienten ist über 85 Jahre alt auf meiner Station. Fast alle aus meinem Team haben sich impfen lassen. Gestern bekam eine Kollegin den Astra zeneca Impfstoff. Wenn ich sie die Tage sehe, werde ich sie fragen wie sie ihn vertragen hat

COVID-19 Impfung: Eure Erfahrungsberichte!

• Botschafter-Mitglied
Gepostet am

Hallo und guten Tag. Wir hatten gestern unseren Impftermin. Man hatte sich ja dann doch dafür entschieden, dass das hauptamtliche Personal auch geimpft werden sollte.  Mit Bion Tec.

Und es hat alles gut geklappt. Es kamen drei Impfteams in unsere Werkstatt, ein anderer Arzt hat die Unterlagen geprüft, über Risiken und Nebenwirkungen informiert, und dann durften wir ins "Impfzimmer". Da standen 3 Tische, durch Sichtschutzwände abgetrennt. Und wir bekamen unsere Spritze.

Gestern Abend hatte ich leichte Beschwerden, Ich habe gefroren und habe mir eine dicke Jacke angezogen, dann ging es. ich wurde so müde, dass ich meine Augen nicht offen halten konnte, und leichte Kopfschmerzen. Eine Tablette habe ich aber nicht gebraucht.

Heute morgen, ich war einkaufen, wurde mir kalt und ich wurde wieder müde. Habe mich dann hingelegt. Jetzt geht es mir wieder gut.

Erwähnen möchte ich aber noch, dass der Arzt gesagt hat, kein Aspirin einnehmen, das reagiert mit dem Impfstoff. Besser Ibuprofen oder Paracetamol nehmen.

Am 21. April haben wir die 2. Impfung.