Mahlzeiten Zöliakie: Wie kocht man für kranke UND gesunde Kinder?

/static/themes-v3/default/images/default/home/bg-generic.jpg?1516194360

Patienten Werner-Syndrom

3 antworten

24 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am

Hallo, 

Ich bin neu hier und brauche ein wenig rat. 

Mein 3 Jährigen Tochter hat vermütlich Zöliakie und Ihre Bluttest war positiv. Ihre symptome sind genau zutreffend auf diese Krankheit und unsere Kinderarzt ist ziemlich sicher das sie es hat. 

Nächste Dienstags mussen wir in Krankenhaus für eine Biopsie und ich bin zur Zeit ziemlich überwältigt mit alles. Sie hat eine Zwillingsschwester ohne irgendwelche Symptome. Ihre Zwilling ist auch 3 kg schwerer mit guten appetit, bessere Teint und viel bessere Läune. 

Ich wrde gern wissen wie ich am besten die künftige Mahlzeiten planen soll. Soll ich immer was extra für Tina kochen (was natürlich mehr arbeit wäre) oder soll ich einfach Glutenfrei für beide Kochen? 

Wie macht es andere Familien die mehrere Kinder haben sowohl Kranke und gesunde? 

Ich wäre sehr dankbar für ein paar tips!! 

Rita

Beginn der Diskussion - 02.04.15

Mahlzeiten Zöliakie: Wie kocht man für kranke UND gesunde Kinder?


Gepostet am

Hallo Rita

 Es wird nichts nützen einzeln zu kochen. Würde den anderen Zwilling nicht von gluten fernhalten   Habe selbst eine Tochter  und mein Doktor hat mir abgeraten sie von gluten fernzuhalten da sie da anscheinend anfälliger werden dass sie selber die Krankheit bekommen. Ist leider ein bisschen mehr Arbeit ja. 

Vielleicht meldet sich ja noch einer der sich da besser auskennt. 

Lg Franz

Mahlzeiten Zöliakie: Wie kocht man für kranke UND gesunde Kinder?


Gepostet am

Hallo Rita, manchen Familien stellen einfach komplett auf Glutenfrei um weil es einfach leichter ist. Man muss sich nicht um Kontamination kümmenr un der Zöli muss keine Angst haben was falsches zu erwischen.

Es gibt aber auch Haushalte die Essen z.B Brot und Nudeln glutenhaltig und glutenfrei gemischt. Es ist ja auch deutlich teurer für alle glutenfreie Ersatzprodukte zu kochen.

Wender das eine noch das andere ist falsch. Ich esse auch viel glutenfrei daheim da meine Frau betroffen ist.

Mahlzeiten Zöliakie: Wie kocht man für kranke UND gesunde Kinder?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo Ritalooo,

möchten Sie uns berichten, wie es Ihnen in der Zwischenzeit ergangen ist?

LG

Andrea