So macht ihr eure Haut fürs Frühjahr fit

/static/themes-v3/default/images/default/home/bg-generic.jpg?1516194360

7 antworten

32 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am
Guter Ratgeber

So macht ihr eure Haut fürs Frühjahr fit

Am Ende des Winters muss sich die Haut erst einmal von den Strapazen der kalten und dunklen Jahreszeit erholen. Nich nur die Kälte, auch die Heizungsluft haben der Haut in der Regel stark zugesetzt.

Um für das Frühjahr fit zu sein, ist es daher wichtig, seine Haut richtig zu pflegen.

Was kann man tun, um die Haut fürs Frühjahr fit zu machen?

1. Duschen statt baden

Ganz allgemein sollte man es mit der Körperreinigung nicht übertreiben. Allzu häufiges Waschen und regelmäßiges Baden zerstören den Säureschutzmantel der Haut. Statt zu baden, sollte man daher duschen. Zu beachten ist dabei, dass das Wasser nicht zu heiß ist. Auch sollte man möglichst nicht länger als zehn Minuten unter der Brause stehen.

2. Rückfettende Creme-Öl-Bäder verwenden

Wer trotzdem mal Lust auf ein Bad hat, sollte dabei rückfettende Produkte, also z. B. Creme-Öl-Bäder, verwenden. Der Haut tut es auch gut, wenn man in das Badewasser zwei Liter Ziegen- oder Buttermilch gibt.

3. Haut zum Abtrocknen abtupfen

Nach dem Duschen oder Baden sollte die Haut eher sanft abgetupft als trockengerieben werden.

4. Haut eincremen

Danach freut sich die Haut über eine pH-neutrale Körpermilch.

5. Spezielle Nachtcremes verwenden

Die Regeneration der Haut findet v. a. in der Nacht statt. Um den Erneuerungsprozess der Haut zu unterstützen,  macht es daher Sinn, spezielle Nachtcremes mit Pro-Vitamin-E, Aminosäuren oder Weizenproteinen zu verwenden.

6. Sich vor dem Zubettgehen abschminken

Vor dem Zubettgehen und dem abendlichen Eincremen sollte man sich gut abschminken und die Haut auch von Schweiß oder Hautfett befreien.

7. Einmal die Woche eine Maske machen

Masken führen der Haut wertvolle Nährstoffe zu. Man sollte der Haut daher einmal pro Woche eine Maske gönnen.

8. Peelings

Damit die Haut diese Nährstoffe problemlos aufnehmen kann, ist ein vorheriges Peeling sinnvoll.

9. Viel trinken

Um gesund zu bleiben, benötigt die Haut genügend Flüssigkeit. Es ist daher wichtig, viel Wasser zu trinken.

10. Ausreichend schlafen

Auch ausreichender Schlaf trägt zum Schutz der Haut bei.

Womit tut ihr eurer Haut Gutes?

Beginn der Diskussion - 18.02.18

So macht ihr eure Haut fürs Frühjahr fit


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Ich habe nur eine Dusche... Im Übrigen sehr zu meinem Bedauern, ich habe nämlich v. a. im Winter immer gerne gebadet.

Am Wochenende mache ich systematisch ein Peeling und eine Antifaltenmaske, unter der Woche auch einmal eine Feuchtigkeitsmaske, wenn ich Zeit habe.

Eine spezielle Nachtcreme benutze ich nicht.

Laut meiner Kosmetikerin eignet sich meine Creme sowohl als Tages- als auch als Nachtcreme.

Gruß

Verena

So macht ihr eure Haut fürs Frühjahr fit


Gepostet am

Salut!

Ist bei meiner Haut so eine Sache...

Herzliche Grüße

Sybille

So macht ihr eure Haut fürs Frühjahr fit

• Community Managerin
Gepostet am

Hallo @Snakely @redjezri @Tammy91 @Irmauglava @Poshie @kolibri - wie bereitet ihr eure Haut für das Frühjahr vor? Was sind eure Tipps und Tricks?

Herzliche Grüße,

Bianca vom Carenity-Team

So macht ihr eure Haut fürs Frühjahr fit

• Community Managerin
Gepostet am

Hallo @ABaums @AgataJB @Drafbutterfly @Michelle..99 @Ywi164429 @Isazwerg93

bereitet ihr eure Haut für das Frühjahr vor? Was sind eure Tipps und Tricks für den Wetterumschwung?

Herzliche Grüße,

Bianca vom Carenity-Team

So macht ihr eure Haut fürs Frühjahr fit


Gepostet am

Hallo, mir hilft Feuchtigkeitscreme immer sehr gut.

So macht ihr eure Haut fürs Frühjahr fit

• Community Managerin
Gepostet am

Hallo @wirhelfen @Babsi71 @Sandra1911 @Chrissu @Mausie @Juli.Limp - wie bereitet ihr eure Haut auf den Frühling vor? bestimmte Cremes, Masken oder Peelings? Andere Tipps?

Herzliche Grüße,

Bianca vom Carenity-Team

So macht ihr eure Haut fürs Frühjahr fit

• Community Managerin
Gepostet am

Hallo @Theofil @Nadinemaack83 @Heringsmutter @Dany247 @Lisa_Dela @ybendo @ToscaC - wie bereitet ihr eure Haut auf den bald kommenden Frühling vor?

Herzliche Grüße,

Bianca vom Carenity-Team