Typ-1-Diabetes und ABC-Schütze - kann das gut gehen?

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/diabetes-typ-1.jpg

Patienten Diabetes Typ 1

20 antworten

112 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo,

unsere Tochter (fast 7) hat seit August eine Insulinpumpe.

Sie wird jetzt nächste Woche eingeschult und wir machen uns da ziemliche Sorgen, ob die Lehrerin das hingekriegt.

Würde mich interessieren mit anderen Eltern in Kontakt zu bekommen, die auch ein Grundschulkind mit Typ-1-Diabetes haben.

Wie klappt das bei euch mit der Schule?

Beginn der Diskussion - 03.10.15

Typ-1-Diabetes und ABC-Schütze - kann das gut gehen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wer kann Jonas etwas zu dem Thema berichten?

Typ-1-Diabetes und ABC-Schütze - kann das gut gehen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo Jonas,

habe kein Kind mit Diabetes, jedoch etwas Erfahrung mit Schulen und Lehrern.

Würde jedem Elternteil mit einem chronisch kranken Kind dazu raten, persönlich bei jedem einzelnen Lehrer vorzusprechen, der die Klasse hat und ihn über die Krankheit zu informieren.

Im Grundschulbereich sind das ja noch nicht so viele Lehrer.

Entsprechende Infos werden nämlich häufig nicht "von oben" weitergegeben oder befinden sich halt einfach im Schülerakt, den nicht alle Lehrer gleich zu Beginn des Schuljahres so genau anschauen. Eine Info zu einem chronisch kranken Kind kann da schnell untergehen - speziell im Realschul- oder Gymnasialbereich (aber so weit seid ihr ja noch nicht).

Du solltest dann auch daran denken, evtl. Vertretungslehrer zu informieren. So ein Lehrer kann ja auch mal mit einer Erkältung oder etwas anderem flachliegen und der nächste weiß dann überhaupt nichts Bescheid, wenn es zu keiner großen Übergabe gekommen ist.

Ansonsten kann ich dir speziell zu Insulinpumpe und Grundschule nichts sagen, aber vielleicht helfen dir die paar allgemeinen Infos ja schon. Was hat denn dein Arzt dazu gemeint und wie kompliziert ist so eine Pumpe eigentlich? Nehme an, deine Tochter kann die noch nicht selbst bedienen und das müsste dann der jeweilige Lehrer hinkriegen. Sind da irgendwelche Schulungen für die Lehrer vorgesehen oder wie sieht das aus?

LG

Verena

Typ-1-Diabetes und ABC-Schütze - kann das gut gehen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo Verena,

vielen Dank für deinen Kommentar.

War davon ausgegangen, es reicht, wir informieren einen Lehrer. Ist aber anscheinend nicht so.

Unsere Tochter bedient die Pumpe noch nicht selbst. Zu Hause mache entweder ich das oder meine Frau. Die Klassenlehrerin bekommt tatsächlich eine kleine Einführung für das Gerät. Kann man recht schnell lernen.

Gruß

Jonas

Typ-1-Diabetes und ABC-Schütze - kann das gut gehen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Gibt es hier noch andere Eltern, die in einer ähnlichen Situation sind wie Jonas? Falls ja, würdet ihr gerne über eure Erfahrungen berichten? Haben eure Kinder eine Insulinpumpe und wie klappt das in der Schule?

Typ-1-Diabetes und ABC-Schütze - kann das gut gehen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Eine Frage, die ich mir noch stelle, die aber eigentlich nichts mit dem Thema zu tun hat: Wieso hat denn deine Tochter erst im Oktober mit der Schule begonnen? Selbst in Baden-Württemberg und Bayern fing die Schule doch schon Mitte September an.

Typ-1-Diabetes und ABC-Schütze - kann das gut gehen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Zuerst Windpocken und dann Blinddarm. Hatten im September eine kleine Pechsträhne. 

Typ-1-Diabetes und ABC-Schütze - kann das gut gehen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wer kann noch etwas zur Diskussion beitragen?

Typ-1-Diabetes und ABC-Schütze - kann das gut gehen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Halloli,

ich bin Typ1-Diabetikerin seit dem 3. Lebensjahr und durfte mich in der Schule um meinen Diabetes selber kümmern.

Lehrer/innen sind keine Krankenpfleger, Sie sind Lehrpersonal, dass deinem Kind was beibringen soll.

Für den Umgang mit dem Diabetes ist Dein Kind bzw. Du selber verantwortlich. Ich bin der Ansicht, wenn Dein Kind

das Schulpensum lernen und verstehen kann, dann kann es auch eine Pumpe bedienen. Also keine Angst, der Kleine

wird das schon meistern. Ich war mit 6 Jahren total hinterher mich selber um meinen Diabetes zu kümmern

inkl. selber Spritzen (damals hatte ich noch keine Pumpe)

Gruss ... Sabine

Typ-1-Diabetes und ABC-Schütze - kann das gut gehen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Selber spritzen? Ich kipp' bei der Ansicht einer Spritze schon fast um...

Meistkommentierte Diskussionen