Challenge: Wie wäre es, wenn wir nach dem Lockdown wieder (mehr) Sport treiben würden?

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/depression.jpg

Patienten Depression

24 antworten

476 gelesen

Thema der Diskussion


• Community Managerin
Gepostet am

Hallo,

Drinbleiben, Kontakte beschränken, Homeoffice - der Lockdown hat bei vielen von uns zum Naschen und zu weniger Bewegung geführt.

38% der Erwachsenen in Deutschland bewegten sich deswegen weniger und 19% haben an Gewicht zugelegt. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Nur 12% der Befragten hatten demnach mehr Bewegung als zuvor, 8% haben wegen der Corona-Maßnahmen abgenommen.

Durch das gute Wetter können wir uns motivieren und alle zusammen wieder fit(ter) werden!

Was machen Sie, um diese Gewichtszunahme zu begrenzen? Welche Art von Sport treiben Sie? Wie oft machen Sie das?

Tauschen Sie hier Ihre Übungen, leichten Rezepte und Ideen aus, um die zusätzlichen Pfunde zu verlieren!

Viele Grüße,
Dorothea

Beginn der Diskussion - 27.05.20

Challenge: Wie wäre es, wenn wir nach dem Lockdown wieder (mehr) Sport treiben würden?


Gepostet am

Guten Morgen,

leider hat KIESER immer noch geschlossen, meine 3-x-wöchentlichen Übungen sind seit März nicht möglich. Ich achte aber auf täglich mindestens 9.000 Schritte, habe meinen Garten neu bestückt und fahre regelmäßig ziemlich engagiert Motorrad. Mein Gewicht liegt konstant zwischen 74,2 und 75,4 kg. Also keine Zunahme.

Challenge: Wie wäre es, wenn wir nach dem Lockdown wieder (mehr) Sport treiben würden?


Gepostet am

Ich mache täglich eine Stunde Sport und das schon vor Coronar. Meistens Yoga, Pilates oder eine Mischung aus beidem. Es tut wahnsinnig gut. Im Winter gehe ich noch zusätzlich aufs Ergometer 3 Mal die Woche und fahre 30 minuten

Challenge: Wie wäre es, wenn wir nach dem Lockdown wieder (mehr) Sport treiben würden?


Gepostet am

Hallo, ich versuche auch wie @Icebeard‍ jeden Tag die Schritte zu zählen je nachdem wieviel Zeit ich habe. Finde auch Crossfit sehr gut, auch ein paar Übungen die ich zu Hause mache, es gibt ja enorm viele gute Videos dafür.
Allen einen schönen Tag

Challenge: Wie wäre es, wenn wir nach dem Lockdown wieder (mehr) Sport treiben würden?


Gepostet am

Ich Laufe seit Corona alle Einkäufe  ab  und das Städchen hat schon einiges an Metern. Auch in die Schule heist es jeden Tag eine Kilometer hin und 1 Kilometer wieder zurück

Challenge: Wie wäre es, wenn wir nach dem Lockdown wieder (mehr) Sport treiben würden?


Gepostet am

Ich habe schon vor Corona keinen Sport getrieben und habe nicht vor, damit jetzt anzufangen.

Challenge: Wie wäre es, wenn wir nach dem Lockdown wieder (mehr) Sport treiben würden?


Gepostet am

ich esse viel Obst und Gemüse und bin mit den Kindern sportlich aktiv so weit es mir möglich ist

Challenge: Wie wäre es, wenn wir nach dem Lockdown wieder (mehr) Sport treiben würden?


Gepostet am

@Anders‍ 

Besorge dir so einen einfachen Schrittzähler, die gibt es in jedem Wanderladen. Noch besser natürlich so ein Teil für das Handgelenk, da gibt es brauchbare ab ca. € 20, mit Bluetooth-Verbindung zum Smartphone, Herzfrequenz, Puls, Telefonanbindung etc.. Das ist ganz praktisch, aber werde nicht zum Sklaven dieser kleinen Maschine...

Challenge: Wie wäre es, wenn wir nach dem Lockdown wieder (mehr) Sport treiben würden?


Gepostet am

danke für die Hinweise...mir wird wichtig wie wichtig Bewegung für die Psyche aber auch für den Körperist ..ich esse weniger in den letzten Monaten und doch habe ich einige Kilos zugenommen, genau kann ich es nicht sagen ,weil ich mich noch nicht auf die Waage getraut habe🤫

Challenge: Wie wäre es, wenn wir nach dem Lockdown wieder (mehr) Sport treiben würden?

• Botschafter-Mitglied
Gepostet am

Guten Abend. Seit dem 21.5. kann ich wieder in mein Rückentraining. Ich hatte schon Probleme mit meinem Halswirbel. Termine muss man zwar online machen. Aufgefallen ist mir dabei, dass sehr wenig Besucher da anwesend sind. Gestern waren es 5. Regeln gibt es da auch, man muss schon in Sportkleidung kommen, nach Benutzung müssen die Geräte desinfiziert werden und man muss eine Maske tragen. Bei den Übungen aber nicht. Und die Toiletten wurden geöffnet, Duschen ist nicht erlaubt.

Meistkommentierte Diskussionen