Schwimmkurs bei Pumpe: Geht das?

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/diabetes-typ-1.jpg

Patienten Diabetes Typ 1

7 antworten

25 gelesen

Thema der Diskussion


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallihallo!

Unsere Tochter hat demnächst Schwimmkurs.

Kann sie da mit der Pumpe mitmachen.

Was müsen wir beachten?

Gruß vom

Jonas

Beginn der Diskussion - 21.10.17

Schwimmkurs bei Pumpe: Geht das?

Gepostet am
Guter Ratgeber

Wer möchte antworten?

Schwimmkurs bei Pumpe: Geht das?

Gepostet am
Guter Ratgeber

Vielleicht @Brombaer‍ ?

Schwimmkurs bei Pumpe: Geht das?

Gepostet am
Guter Ratgeber

Ich würde sagen, @Binchen‍ könnte dazu mehr wissen.

Schwimmkurs bei Pumpe: Geht das?
2


Gepostet am

Ich war immer "mit" Pumpe im Schwimmbad. Einfach in den Badeanzug gesteckt und wurde von Anderen nicht mal bemerkt. Vorsichtig wäre ich beim Tauchen, da die Pumpe nur bis zu einer bestimmten Tiefe zugelassen ist. Als Anfängerin wird sie das aber bestimmt noch nicht machen.

Wichtig zu wissen ist das Schwimmen eine Sportart mit sehr hohem Energiebedarf ist, da auch gerade durch das kalte Wasser sehr viel Energie verbraucht wird. Deshalb sehr aufpassen wegen Hypos.

Und ansonsten: Viel Spaß im Wasser.

Schwimmkurs bei Pumpe: Geht das?

Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallihallo,

vielen dank @Binchen‍ 

Hatte schon befürchtet die Pumpe geht bei Kontakt mit Waser kaputt.

Regelt die Pumpe dass mit den Hypos nicht von aleine?

Solte meine Frau da beser mit?

Gruß vom

Jonas

Schwimmkurs bei Pumpe: Geht das?
1


Gepostet am

Nee, was sollte da die Pumpe selbst regeln können. Sie kann ja keine Glucose abgeben. Wenn eine Hypo droht muss etwas gegessen werden. Deshalb beim Schwimmen engmaschig kontrollieren. Vielleicht ist es keine dumme Idee wenn gerade am Anfang Deine Frau mit geht. 

Schwimmkurs bei Pumpe: Geht das?

Gepostet am
Guter Ratgeber

Ich würde auch sagen: Lass deine Frau da mal mitgehen.

Meistkommentierte Diskussionen