Diabetische Nephropathie: Symptome

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/diabetes-typ-1.jpg

Patienten Diabetes Typ 1

4 antworten

24 gelesen

Thema der Diskussion

2


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Die Symptome einer diabetischen Nephropathie machen sich erst nach mehreren Jahren bemerkbar, treten also erst in einem forgeschrittenen Stadium auf.

Zu den Symptomen zählen:

- Kopfschmerzen

- Juckreiz

- Blutarmut

- Vermehrte Wassereinlagerungen (insbesondere in den Beinen)

- Müdigkeit, Erschöpfung

- Schäumender Urin

- Abnahme der Leistungsfähigkeit

- Milchkaffeefarbene Haut

- Zunahme an Gewicht

- Muskelschmerzen

Für mehr Informationen:

http://www.netdoktor.de/krankheiten/nephropathie/

http://www.diabetes-deutschland.de/archiv/4482.htm

https://www.nierenwissen.de/chronische-nierenerkrankungen/welche-erkrankungen-koennen-die-nieren-befallen/

Welche Symptome sind bei euch aufgetreten?

LG

Andrea

PS: Dieser Post darf nicht als Ersatz für eine ärztliche Beratung angesehen werden.

Beginn der Diskussion - 07.07.17

Diabetische Nephropathie: Symptome

Gepostet am
Guter Ratgeber

Danke für die Info

Diabetische Nephropathie: Symptome

Gepostet am
Guter Ratgeber

Wenn diese Symptome auftreten, ist es aber doch schon zu spät oder sehe ich das falsch?

Gruß

Verena

Diabetische Nephropathie: Symptome

Gepostet am
Guter Ratgeber

Wie war das bei dir Pinocchio

Diabetische Nephropathie: Symptome
1


Gepostet am

Ciao!

Hatte von allem etwas: häufige Kopfschmerzen, dauernd müde, an Gewicht zugelegt, immer wieder Juckreiz und dann diese veränderte Hautfarbe.

Danke.

Meistkommentierte Diskussionen