Coronavirus und Herz-Erkrankungen: Was ihr beachten solltet

/static/themes-v3/default/images/default/home/bg-generic.jpg?1516194360

Patienten Kardiopathie

1 antwort

61 gelesen

Thema der Diskussion


• Community Managerin
Gepostet am

 Hallo,

Bei Patienten mit Vorerkrankung des Herzens (Koronare Herzerkrankung, Herzmuskelentzündungen, Herzrhythmusstörungen...) kann eine Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 Komplikationen hervorrufen. 

Wenn ihr in Gebieten wohnt, in denen COVID-19 aktuell grassiert, solltet ihr euch über eure besonderen Risiken und zusätzliche Schutzmaßnahmen beraten lassen, so der Berufsverband Deutscher Internisten e.V.
Auch die Deutsche Herzstiftung weist darauf hin, dass für Menschen mit Grunderkrankungen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen die Virus-Infektion mit einem höheren Komplikationsrisiko verbunden zu sein scheint.

Bereitet euch die Virus-Epidemie Sorgen? Wie verhaltet ihr euch? Teilt eure Erfahrungen und Tipps, um andere Betroffene zu unterstützen! emoticon Herz

Viele Grüße,
Dorothea vom Carenity-Team

Beginn der Diskussion - 20.04.20

Coronavirus und Herz-Erkrankungen: Was ihr beachten solltet

• Community Managerin
Gepostet am

Hallo,

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK) hat auf die „@Cookyhund‍ @Alice21@Dietersch@kmicha@heirichpeterliebenow@stefan105@klausjakob@gerkensmeyer@heginesjaschkener@Ucqgjk6@wasserlilie@Ilo712@Petersen@peterhalfmann@thomasgoettert@helmuthharmsdfg@lina50@didi.cologne@goofox‍ welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Viele Grüße!
Dorothea

Meistkommentierte Diskussionen