https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/arthrose.jpg

Patienten Arthrose

1 antwort

11 gelesen

Thema der Diskussion

Carenity-Mitglied
Gepostet am

Image am 20. Mai einen Termin zur Schmerztherapie. Mal sehen ob es mir etwas hilft. Ich habe eigentlich immer schmerzen,

. Merkwürdig ist, daß die schmerzen an manchen Tagen weniger sind aber an anderen Tagen fast unerträglich. Wie ist das zu erklären?

Beginn der Diskussion - 29.04.19

Schmerztherapie
Carenity-Mitglied
Gepostet am

Hallo Tilldinkel

Ich hoffe mit dir, das der Termin wg. der Schmerztherapie zumindest eine Linderung für dich bringt.

Deine Frage ist nicht so leicht zu beantworten. Dazu wäre eine detaillierte Umfeldanalyse erforderlich

Meine Sicht: Schmerz ist nicht Ursache sondern Warnsignal. An Tagen, an denen die Exposition größer ist, verstärkt sich der Schmerz. Ist die Exposition geringer, lässt entsprechend der Schmerz nach.

Helfen könnte dir vielleicht eine Art Tagebuch, in dem du festhältst: Schmerz nach Skala 1 - 10,  Speisen, Getränke, wo war ich, was habe ich gemacht. Wem war ich ausgesetzt (z.B. Abgase, Rauch, Kosmetika), Anstrengungen usw.

Wenn du das über ein paar Wochen machst kannst du herausfiltern, was dich besonders in den Schmerz treibt. Der nächste Schritt wäre dann, die Vermeidung einzuleiten.

Schlussendlich bleibt dann der schwierigste Teil nach: Ursachenfindung und -beseitigung

Mit den besten Wünschen

Ecki