Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/ruckenschmerzen.jpg

Patienten Rückenschmerzen

15 antworten

110 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Bei der Behandlung von chronischen Schmerzen sollte auf mehreren Ebenen angesetzt werden, so dass es zu einer Kombination aus verschiedenen Behandlungen kommt.

Dazu gehören:

- Verhaltenstherapeutische Ansätze

- Verschiedene Entspannungsverfahren, wie z. B. Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

- Physio-, Sport- und Ergotherapie

- Akupunktur

- Schmerzmittel

Selten werden auch Nervenstimulatoren, Antidepressiva und Mittel gegen Epilepsie eingesetzt.

Mehr zum Thema findet ihr in unserer Bibliothek.

Wie werden eure chronischen Schmerzen behandelt?

Was hilft euch?

LG

Andrea

Beginn der Diskussion - 25.04.16

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen


Gepostet am
Guter Ratgeber

ich bekomme einmal im Jahr Akupunktur gegen meine Schmerzen im Rücken, diese Behandlung bekomme ich schon seit 2012, die ersten beiden Jahre hat es auch noch etwas gebracht nun ist aber Sense damit bewirkt nichts mehr bei mir, die Frage ist jetzt woran liegt es? 

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen


Gepostet am
Guter Ratgeber

Danke für die Antwort, Anwart .

Haben andere Betroffene ähnliche Erfahrungen mit Akupunktur gemacht?

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen


Gepostet am
Guter Ratgeber

Habe Akupunktur noch über keinen längeren Zeitraum bekommen, kann dazu also nichts sagen.

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wer möchte noch mitdiskutieren?

Kuschel , Lord-Manfred , koechli2606 , Loreley oder DaniDel ?

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo,

ich habe derzeit ein "neues Hobby" gefunden. Dzw. das "neue Hobby" hat mich gefunden:

Ich habe mir irgendeinen Schaden am rechten Knie "eingefangen". Wie und was, weiss ich leider noch nicht. Kann (und wird wohl)

der Meniskus sein. Leider hilft mir das im Augenblick auch nicht viel weiter. Denn es muss ein MRT gemacht werden. Und damit geht das altbekannte Spiel wieder los: Die Jagd nach einem möglichst schnellen Termin.

Wir haben hie in Lübeck 5 Institute, die das machen. Aber leider sind alle bis ENDE VJUNI ausgebucht.

Also werde ich wahrscheinlich Mitte Juni wieder nach Hamburg zum MRT fahren....

Wie ich bis dahin mit meinen Schmerzen fertig werden soll, vermag mit keiner zu sagen. Schmerzmittel zusätzlich will ich nicht mehr - ich habve schon BTM-Tabletten (OXICODON 5 mg , 2 x täglich) und Novaminsulfon-Tropfen (max. 120 Tropfen pro Tag).

Damit versuche oich die Schmerzen erst einmal zu "überbrücken" oder so weit wie möglich zu "minimieren".

Was fast unmöglich ist. Des weiteren eincremen - mit Pferdesalbe und / oder ähnliche Salben und Cremes - mehrmals täglich.

Meine Bewegungsfreiheit ist derzeit arg eingeschränkt, selbst innerhalb der Wohnung, weil ich bisher noch keine
Stellung gefunden habe, meinen Fuß ohne grössere Schmerzen zu lagern. Selbst ium Schlaf nervt. es.

Aber was solls - es gibt Dinge, da muss man einfach durch.... Irgendwann habe ich das auch wieder "im Griff" - vor allem ohne weitere Schmerzmittel!!!

Dann erstmal bis auf weiteres koechli2606

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo koechli2606 ,

habe da vielleicht einen Tipp für dich:

Wenn ich es nicht schaffe, bei einem Arzt einen zeitnahen Termin zu bekommen, lasse ich das die Sprechstundenhilfen in meiner Hausarztpraxis (oder den überweisenden Arzt) übernehmen.

Denen gelingt das viel schneller.

LG

Loreley

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo Loreley,genau das werde ich heute auch mal versuchen. Vielleicht klappts ja.

Danke für den Tipp.

koechli2606

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo Loreley, hat leider nicht geklappt. Die konnten mit auch keinen günstigeren Termin aushandeln. Mein "schnellster Termin" ist der 10.06.2016 - ich werde wohl also von Lübeck nach Hamburg fahren müssen. Wenn ich die Schmerzen bis dahin "überlebe"

koechli2606

Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen


Gepostet am
Guter Ratgeber

Mist! Durchhalten, koechli2606 und ablenken!

Gruß

Verena

Meistkommentierte Diskussionen