Was hilft euch bei Kopfschmerzen?

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/ruckenschmerzen.jpg

Patienten Rückenschmerzen

13 antworten

63 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo,

litt über 10 Jahre an regelmäßigen Kopfschmerzen und war die letzten Jahre so gut wie beschwerdefrei. Seit etwa einer Woche nehme ich nun wieder zweimal täglich Ipuprofen 400.

Was hilft euch? (Freue mich über Tipps, bei denen ich keine Tabletten schlucken muss...)

Danke und ein schönes Wochenende!

Loreley

Beginn der Diskussion - 13.11.15

Was hilft euch bei Kopfschmerzen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Bei Spannungskopfschmerz tut mir Wärme gut, weißt du aber sicherlich schon.

Worauf führst du zurück, dass du über Jahre keine Schmerzen hattest, jetzt aber wieder?

Was hilft euch bei Kopfschmerzen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Sagen wir's mal so, die letzten Tage war's mit meinem Freund schwierig...

Was hilft euch bei Kopfschmerzen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Problem klären und die Kopfschmerzen verschwinden wieder? 

Was hilft euch bei Kopfschmerzen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo Loreley ,

vielleicht interessiert Sie auch dieses Thema mit ein paar Informationen sowie einem Link zu Migräne:

https://member.carenity.dehttps://www.carenity.de/forum/ruckenschmerzen/leben-mit-chronischen-schmerzen/wodurch-wird-migrane-ausgelost-und-was-hilft-b-254

(Wobei ich natürlich nicht weiß, ob Sie unter Migräne leiden...)

Einen schmerzfreien Tag wünscht

Andrea

Was hilft euch bei Kopfschmerzen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wirklich ein sehr interessanter Artikel!

Was hilft euch bei Kopfschmerzen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

... in der Diskussionsgruppe oben meinte ich.

Was hilft euch bei Kopfschmerzen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Weiß auch nicht, ob es sich bei mir um Migräne handelt, aber schaue gleich mal rein.

Was hilft euch bei Kopfschmerzen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo Loreley,
habe meine Kopfschmerzen mit verschiedenen Tabletten behandelt. In der Jugend (DDR-Zeit) war die Spalt-
Tablette das Mittel. Danach habe ich das Nachfolgeprodukt Berlosin bekommen.(Mußte nach der Wende umbenannt werden!) Damit komme ich auch jetzt gut klar. Wegen meiner Rückenprobleme habe ich Ibuprofen,
Ibupeta usw.genommen in den Stärken 400mg,600mg und 800mg. Damit habe ich meine Migräne gut in den Griff bekommen(Als Nebeneffekt). Diese Tabletten wurden mir weggenommen, bekomme andere Schmerzmittel und die Kopfschmerzen sind wieder öfter präsent.

Was hilft euch bei Kopfschmerzen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo Freddy ,

Spalt sagt mir auch noch was. Gab es im Westen auch. (Vielleicht auch immer noch?) Was ist da eigentlich für ein Wirkstoff drin?

Verstehe ich dich richtig, dass die Rückenschmerzen mit den neuen Medikamenten besser sind, dafür die Kopfschmerzen aber wieder da sind?

Nimmst du gegen Kopfschmerzen derzeit auch ein bestimmtes Mittel oder sollen da eigentlich auch die Medikamente wirken, die du für die Rückenschmerzen nimmst?

Was muss man sich unter "öfter präsent" vorstellen? Ein paar Tage im Monat, ein paar Stunden am Tag...?

LG

Verena

Meistkommentierte Diskussionen