https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/diabetes-typ-2.jpg

Patienten Diabetes Typ 2

3 antworten

54 gelesen

Thema der Diskussion


• Community Managerin
Gepostet am

Hallo,

Bei Diabetes kann es zu einer vorübergehenden Remission kommen. Beim Typ-2-Diabetes können in der frühen Phase manchmal Lebensstiländerungen schon ausreichen, um die Blutzuckerwerte wieder deutlich zu senken: Abnehmen, gesunde Ernährung und Sport.

Dazu auch die Frage von @Coralmick‍:
 
'Hallo an alle. Mich würde mal interessieren ob man Diabetes endgültig heilen kann, kennt jemand Menschen welche davon betroffen waren und dann sich befreien konnten und wie? Danke'

Was sind eure Erfahrungen mit (vorübergehender) 'Heilung' oder Remission bei Diabetes?

Bis bald!
Dorothea 

Beginn der Diskussion - 20.10.20

Kann man Diabetes "heilen"?


Gepostet am

Mein Arzt hat mir in der Reha gesagt, wenn ich 20kg abnehme, würde auch der Diabetes 2 mellitus verschwinden, ich bin Adipositas mit mittlerem Übergewicht, Bin dabei abzunehmen: 8kg habe ich schon geschafft, als erstes werden die inneren Organe, Leber, Nieren etc von Fett befreit, danach geht es an die äusseren Fettdepots...hab einen Hba1c von 6,0......War schon mal bei 6,2,also kann man die Zuckerkrankheit auch besiegen...

GLG Rüdiger

Kann man Diabetes "heilen"?


Gepostet am

Hallo,

ich denke schon ich habe bei einem Langzeitwert von 8,4 angefangen achte jetzt auf meine Ernährung aber gönne mir auch ab und zu was :) Fahre überall mit dem Fahrrad hin und kann sagen das ich das Covid-19 zu verdanken habe so blöd es auch klingt .Das Fahrrad hab ich mir gekauft als wir den ersten Lockdown hatten und jetzt liebe ich es . Lange Rede kurzer Sinn jetzt bin ich bei 5.9 Langzeitwert und habe 12 Kilo abgenommen :)

Kann man Diabetes "heilen"?


Gepostet am

Ich hatte früher 124 Kilo auf die Waage gebracht und war bei 99 Kilo ganz überrascht wie wenig Insulin ich benötigte.......die Blase rutschte wieder hoch und meine Inkontinenz wurde besser. Leider wiege ich wieder 117 da ich aufgrund von Coronalockdownzeiten, mich wenig bewege. Schade aber alle Probleme wieder da.

Meistkommentierte Diskussionen