https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/diabetes-typ-2.jpg

Patienten Diabetes Typ 2

19 antworten

78 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Nochmal ich. Bin heute Abend richtig kreativ.

Worauf sollte man als Diabetiker bei der Urlaubsplanung bzw. im Urlaub achten?

Haben sich eure Urlaube seit eurer Diagnose verändert oder nicht?

Traut ihr euch noch in Länder, in denen die medizinische Versorgung womöglich nicht top ist?

Wie sieht's mit Zeitverschiebung usw. aus?

Gruß

Verena

Beginn der Diskussion - 16.11.16

Diabetes und Urlaub


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallihallo!

Also mit unserer Tochter bleiben wir lieber in Europa.

Gruß vom

Jonas

Diabetes und Urlaub


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wen interessiert das Thema noch?

Diabetes und Urlaub


Gepostet am
Guter Ratgeber

Fahrt ihr nie in Urlaub oder findet ihr mein Thema so uninteressant?

Danke, Jonas78 für deine Antwort.

Warum kommen für dich Länder außerhalb Europas nicht in Frage?

Gruß

Verena

Diabetes und Urlaub


Gepostet am
Guter Ratgeber

Das Thema ist für mich uninteressant

Diabetes und Urlaub


Gepostet am
Guter Ratgeber

Schade, Rosenduft . Kommt das daher, dass du deinen Urlaub hauptsächlich in Deutschland verbringst?

Diabetes und Urlaub


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo @Verena ,

nein das ist nicht der Grund, ich habe mein Diabetes im Griff, ich weiß wieviel Tabletten bzw. Insulin ich für wieviel Tage brauche, also ich kann zählen dann ist es für mich egal wo ich bin

Diabetes und Urlaub


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallihallo Verena ,

bei Ländern mit einer grösseren Zeitverschibung haben wir Angst dass dann der Blutzuckerspiegel unserer Tochter zu sehr durcheinander kommt.

Außerdem ist Urlaub mit meiner Freundin ja eh schwirig wisst ihr ja!

Irgendwie fühlen wir uns in Europa auch wegen der medizinischen Versorgung sicherer. Österreich, Schweiz, Frankreich, Dänemarck da ist das Gesundheitssystem einigermassen.

Gruß vom

Jonas

Diabetes und Urlaub


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wen interessiert das Thema noch?

Diabetes und Urlaub


Gepostet am

Da ich erst seit 3 Tagen Insulin spritze und noch ziemlich unerfahren bin, würde es mich freuen wenn jemand hier berichten könnte wie er es macht wenn er Fernreisen unternimmt. Ich habe es mir auch schon überlegt wie ich es machen muss mit der Zeitverschiebung und im Flieger spritzen. Eins ist sicher ich werde weiterhin verreisen und da gehören bei mir Fernreisen dazu. 

Meistkommentierte Diskussionen