BRUSTKREBS: SYMPTOME

Wie Brustkrebs genau entsteht, ist bis heute nicht geklärt. Zu den Veränderungen, die auf Brustkrebs hindeuten, gehören hauptsächlich Knoten und Verhärtungen in der Brust. Zu ertasten sind diese mit der Hand. Wahrgenommen werden sie beim Ertasten jedoch erst ab einem Durchmesser von 1 cm.

/static/themes-v3/default/images/default/info/maladie/intro.jpg?1516194360

Bisweilen kommt es auch zu einem Ausfluss aus der Brustwarze oder die Brustwarze ist eingezogen. Ebenso kann es zu Veränderungen der Haut oder der Brust selbst kommen (Rötungen, Farbe, Form, Größe…).

Wer diese Symptome an sich beobachtet, muss jedoch nicht an Brustkrebs erkrankt sein. So können in der Brust auch gutartige Knoten entstehen.

Ferner kann es auch aus anderen Gründen (Menstruationszyklus, Schwangerschaft, Zysten, Infektionen) zu einer Veränderung von Aussehen und Form einer Brust kommen.

SYMPTOME FÜR BRUSTKREBS ERKENNEN

Es ist wichtig, zwischen einer diffusen Knotenbildung und einem isolierten Knoten einen Unterschied zu machen. Ersterer ist in der Regel auf eine Mastopathie, einem Umbau des Brustdrüsen-Parenchyms zurückzuführen, von dem v. a. Frauen über 35 bzw. 40 Jahren betroffen sein können. Da bei der Mastopathie auch die Drüsenzellen wachsen können und verstärkt Flüssigkeit produzieren, finden sich in mastopathisch verändertem Brustgewebe oft eine Vielzahl an kleinen Zysten.

Man unterscheidet zwischen einer einfachen und einer atypisch profilierenden Mastopathie, deren atypische Zellen häufiger als normale Zellen dazu tendieren, sich weiter zu verändern und letztlich zu entarten. Eine Risikoerhöhung ist nur mit einer atypisch profilierenden Mastopathie verbunden.

Die meisten Knoten und Veränderungen in der Brust sind gutartig. V. a. isolierte Knoten sollten jedoch immer von einem Spezialisten untersucht werden.

Möchten Sie mehr über diese Krankheit wissen?

Kommen Sie zu den 108 000 Patienten dazu, die sich bereits auf unserer Plattform angemeldet haben. informieren Sie sich über Ihre Krankheit
bzw. die Krankheit Ihres Angehörigen und tauschen Sie sich mit der Community aus

Beitreten

Ist völlig kostenlos und anonym.