https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/multiple-sklerose.jpg

Patienten Multiple Sklerose

4 antworten

32 gelesen

Thema der Diskussion

Carenity-Mitglied • Community Managerin
Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Ein Zuviel an Salz schadet nicht nur Menschen, die an hohem Blutdruck leiden, sondern auch Patienten mit Multiple Sklerose.

Laut einer argentinischen Studie verschlechtern sich bei MS-Patienten, die viel Salz zu sich nehmen, die Symptome und die Krankheit schreitet schneller voran.

So jedenfalls leiten dies die argentinischen Wissenschaftler vom Institute for Neurological Research in Buenos Aires aus einer Studie ab, die im British Medical Journal veröffentlicht wurde.

Untersucht wurden die Urin- und Blutproben von 70 MS-Patienten über einen Zeitraum von einem Dreivierteljahr. Dabei wurde überprüft, wie viel Salz bei den betreffenden Patienten in Urin und Blut vorhanden war. Zwei Jahre lang beobachteten die Forscher ferner die neurologische Gesundeheit der entsprechenden Patienten mit Multiple Sklerose.

Dabei zeigte sich, dass Teilnehmer, die besonders viel Salz konsumierten, mehr Schübe hatten, bei denen sich die Symptome verschlimmerten. Zudem stellte sich mittels Röntgenaufnahmen heraus, dass die Multiple Sklerose bei diesen Patienten auch schneller fortschritt.

Tipps, mit denen ihr euren Salzverbrauch einschränken könnt, findet ihr hier:

Tipps für weniger Salz im Essen

Weniger Salz essen - so gelingt es

Salzkonsum reduzieren: 7 Tipps

 

Beginn der Diskussion - 10.12.17

Ein Zuviel an Salz schadet Multiple-Sklerose-Patienten
Carenity-Mitglied • Community Managerin
Gepostet am
Guter Ratgeber

Wie ist das bei euch? Achtet ihr darauf, wieviel Salz ihr verbraucht?

Ein Zuviel an Salz schadet Multiple-Sklerose-Patienten
Carenity-Mitglied
Gepostet am

hallo! ich esse sowieso wenig salz+mache 3x die woche sport, was mir noch zusätzlich ein plus an salzbedarf gibt. da hab ich mal keine probleme damit. aber interesant zu erfahren.

Ein Zuviel an Salz schadet Multiple-Sklerose-Patienten
Carenity-Mitglied • Community Managerin
Gepostet am
Guter Ratgeber

Danke für deine Rückmeldung, @Pseudo kaschiert‍ 

Ein Zuviel an Salz schadet Multiple-Sklerose-Patienten
Carenity-Mitglied
Gepostet am

Ich habe schon immer recht salzarm gegessen.

Klar, manchmal nimmt man auch so versteckte Salze zu sich.

Selbstkochen ist das Beste, dann weiß man, was drin ist auch bei anderen Sachen.

icon cross

Interessiert Sie dieses Thema?

Kommen Sie zu den 108 000 Patienten dazu, die sich bereits auf unserer Plattform angemeldet haben. informieren Sie sich über Ihre Krankheit
bzw. die Krankheit Ihres Angehörigen und tauschen Sie sich mit der Community aus

Beitreten

Ist völlig kostenlos und anonym.