https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/multiple-sklerose.jpg

Patienten Multiple Sklerose

17 antworten

136 gelesen

Thema der Diskussion


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Bestimmte Faktoren können bei MS einen neuen Schub auslösen, so z. B.

- starke körperliche oder psychische Belastungen,

- hormonelle Umstellungen (z. B. nach einer Geburt),

- manche Impfungen,

- Infektionen,

- Operationen,

- immunstimulierende Medikamente,

- eine Hyposensibilisierung.

Wie ist das bei euch? Welche Faktoren lösen bei euch Schübe aus?

Wünsche euch einen guten Austausch!

LG

Andrea

PS: Mehr Infos findet hierzu findet ihr z. B. hier:

http://www.netdoktor.de/krankheiten/multiple-sklerose/

Beginn der Diskussion - 22.10.16

MS: Auslöser für Schübe

Gepostet am

Servus Andrea ,

habe mich gerade auf Carenity angemeldet und das wird jetzt mein erster Beitrag.

Hoffe auf regen Austausch!

Interessante Frage das mit den Auslösern von Schüben.

Würde behaupten, dass Stress da auf jeden Fall eine Rolle spielt.

MS: Auslöser für Schübe

Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo,

bei meiner Verwandten ging es mit MS nach der Geburt ihres 2. Kinds los...

Dass da ein Zusammenhang bestehen könnte, war mir aber bisher nicht klar.

LG

Loreley

MS: Auslöser für Schübe

Gepostet am
Guter Ratgeber

Wer möchte sich austauschen?

MS: Auslöser für Schübe
1


Gepostet am

Hallo,

ich weiß noch, dass ich zur Zeit des ersten Schubes sehr großen Stress hatte. Da die MS bei mir vor einigen Jahren in den sekundär progredienten Verlauf übergegangen ist, kann ich die Stressabhängigkeit nicht mehr an Schüben festmachen, kann aber auf jeden Fall bestätigen, dass es mir bei jedem Stress körperlich sehr schlecht geht und sich die Symptome verschlechtern. 

Liebe Grüße,  Beate

 
MS: Auslöser für Schübe

Gepostet am
Guter Ratgeber

Wie geht's dir denn so insgesamt, Beate55 ? Konntest du mittlerweile in eine andere Wohnung umziehen?

MS: Auslöser für Schübe

Gepostet am

Guten Morgen,  ja, zum 1.September bin ich umgezogen und hab mich inzwischen auch gut eingelebt.  Das Einzige,  wovor ich ja etwas Bammel hatte, war das große Bad. Aber nachdem dann Griffe angebracht wurden und ich es ja jetzt schon längere Zeit benutzt habe, haben sich auch da die Abläufe eingespielt und alles klappt gut. Aber was eben auch eine riesige Aufwertung für mich ist:  ich kann endlich selbstständig die Wohnung verlassen, zu jeder Zeit, wie ich Lust habe und ohne auf die Hilfe anderer angewiesen zu sein.

Ein Nachteil gibt es doch: die Wohnung ist anders geschnitten, die Laufwege sind länger, ich habe Angst wieder zu stürzen oder ich  schaffe sie nicht und sitze jetzt öfter im Rollstuhl. Das hat mit der Zeit natürlich auch auf meine Lauffähigkeit Auswirkungen. Um den Ganzen etwas gegen zu steuern, bin ich jetzt dabei, mir eine Physio-Praxis zu suchen, wo ich mit Rolli reinkomme.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag, liebe Grüße,  Beate

MS: Auslöser für Schübe

Gepostet am
Guter Ratgeber

Servus und moin Beate55 ,

freu' mich auch, dass du jetzt wieder allein aus dem Haus kannst!

Das mit dem Bad versteh' ich aber nicht. Inwiefern fandest du ein großes Bad nicht so praktisch?

Ist mir lieber, als wenn man sich gar nicht umdrehen kann (ist bei mir so).

Was für einen Boden hast du denn in der Wohnung?

Physiopraxis findet du ganz bestimmt!

Gruß von

Nana

MS: Auslöser für Schübe

Gepostet am

Guten Morgen,  Nana, natürlich ist das große Bad schön. Es ging nur darum, dass ich mich an das alte gewöhnt hatte und da jeder Handgriff saß. Es war so klein, dass ich mich rundrum festhalten konnte, praktisch auf der Toilette saß und mich im Notfall im Waschbecken auch noch waschen konnte nebenbei. Das ist jetzt nicht mehr möglich,weil die Abstände viel größer sind. Aber, wie gesagt die Abläufe sitzen jetzt und alles klappt gut. In der Wohnung ist Laminat, im Bad Fliesen. Ich kann nur auf Socken gehen, weil ich die Füße nur hinter mir her ziehe und Schuhe oder AntirutscheSocken gehen da garnicht.

Gruß,  Beate

MS: Auslöser für Schübe

Gepostet am
Guter Ratgeber

Wer möchte sich noch austauschen?

hn1510 , Nadine14041987 , JeannyHB259 , DieDimi , greys Tash , Rossi55 , britta50 oder Bienchen z. B.?

LG

Andrea

Meistkommentierte Diskussionen