https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/multiple-sklerose.jpg

Patienten Multiple Sklerose

35 antworten

332 gelesen

Thema der Diskussion


Gepostet am

Hallo,

Wie ist deine derzeitige Behandlung und bist du damit zufrieden? 

Zögere nicht, dich den anderen Mitgliedern vorzustellen und/oder eine Diskussion zu eröffnen.

Bis bald,

Marina

Beginn der Diskussion - 03.04.15

Deine derzeitige Behandlung

Gepostet am

Hallo 

Ich bekomme seit 110 August 2014 aubagio. Bin damit sehr zufrieden, denn ich wollte nicht mehr spritzen.

LG 

Claudia 

Deine derzeitige Behandlung

Gepostet am

Ich bekomme seit 05/12 Tysabri

Deine derzeitige Behandlung

Gepostet am

Ich habe progresiv steigende Verlaufsform und bekomme seit einigen Jahren schon Fampyra 10mg, damit das Gangbild sich verbessert und ich bin sehr zufrieden damit!

Natürlich kommen auch noch einige Muskelrelaxan wie Tolpersion und Baclofen hinzu und Luftsprünge kann ich dadurch auch keine machen, aber zumindest den Alltag besser erledigen!

Deine derzeitige Behandlung

Gepostet am

Bin wieder bei copaxone gelandet. Nach 3,5  Jahren copa kam die Spritzenmüdigkeit, dann gab's aubagio und plegridy. 

Und da ich mit beiden Therapien nicht zurecht kam, bin ich wieder bei copaxone, diesmal aber 40mg gelandet...

Deine derzeitige Behandlung

Gepostet am

Habe vorige Woche meine 37te Tysabri Infusion bekommen und bin damit sehr zufrieden

Seitdem ich von den Betaferon Spitzen weg bin und auf Tysabri umgestiegen bin hatte ich keine einzige beschwerde mehr

Deine derzeitige Behandlung

Gepostet am

Hab mit Copaxone angefangen da aber meine ms so fleißig ist musste ich schnell zu gilenya wechseln.

Deine derzeitige Behandlung
1


Gepostet am

Derzeit noch Rebif (22 Mikrogramm) aber bald das neue Plegridy (gleicher Wirkstoff aber mit depotwirkung). So muss ich dann nur mehr 1x alle 2 wochen s.c. spritzen statt 3x pro Woche. Bammel hab ich nur vor den stärkeren Nebenwirkungen, da natürlich die Dosierung deutlich höher ist...

Deine derzeitige Behandlung

Gepostet am

Hallo zusammen,

seit März 2014 nehme ich Gilenya, Fampyra und Ortoton. 

Derzeit it geht es gut mit dieser Kombination, nur die schmerzen sind immer noch da aber besser als davor.

Deine derzeitige Behandlung

Gepostet am

hallöchen 

ich bekomme fampyra,bacloven,pramibeksol und jedes fiertel jahr kortison

fampyra und bacloven für meine spastig und das meine gangfäigkeit besser gehen soll (was mit unterarmstützen ein weng geht aber auch nicht weit)

pramibeksol bekomme ich für meine unruige gelenke

Meistkommentierte Diskussionen