https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/multiple-sklerose.jpg

Patienten Multiple Sklerose

3 antworten

15 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Viele Menschen, die an MS erkrankt sind, leiden im Laufe ihrer Erkrankung an Verstopfung.

Für die Darmgesundheit sind gute Essgewohnheiten sehr wichtig:

1. Mahlzeiten sollten ausgewogen und regelmäßig sein.

2. Es ist gut, in entspannter Atmosphäre zu essen.

3. Man sollte auf eine ausreichende Zufuhr an Flüssigkeit achten.

4. Ballaststoffe machen den Stuhlgang weicher. Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukte, Nüsse und Samen enthalten viel Ballaststoffe.

5. Auch "Toilettentraining" kann helfen.

6. Sollten Ernährungs- und Toilettentraining sowie Ballaststoffe nicht den erwünschten Erfolg bringen, können Medikamente nötig sein.

Mehr Informationen zum Thema MS und Verstopfung findet ihr hier:

http://www.ms-diagnose.ch/de/ms-behandeln/umgang-mit-ms-symptomen/darmstoerungen/

Wer von euch leidet unter Verstopfung? Was hilft euch bei Verstopfung? Nehmt ihr Medikamente? Falls ja, welche? Was für Tipps könnt ihr anderen Betroffenen geben?

LG

Andrea

Beginn der Diskussion - 06.06.17

Was hilft bei Verstopfung?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Bei Verstopfung sind auch Flohsamen gut...

Was hilft bei Verstopfung?


Gepostet am

Ich meide die Lebensmittel, die es bei mir auslösen (Gluten/zu viel Fleisch)...und trinke 3x tägl Gerstengras

Was hilft bei Verstopfung?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Danke für eure Antworten!

Wer möchte sich noch zu dem Thema austauschen?

Meistkommentierte Diskussionen