Ist Dampfen besser als Rauchen?

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/chronisch-obstruktive-lungenerkrankung.jpg

Patienten Chronisch obstruktive Lungenerkrankung

39 antworten

464 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am
Guter Ratgeber

Ist Dampfen besser als Rauchen?

Sehr viele Patienten mit COPD oder auch Asthma setzen bei der Rauchentwöhnung auf E-Zigaretten. Ist Dampfen aber wirklich besser als Rauchen?

Unter Experten ist das Dampfen höchst umstritten. Während einige E-Zigaretten als Möglichkeit sehen, auf Zigaretten zu verzichten, sehen andere das Dampfen eher als Rückschritt.

Beim Dampfen entstehen keine Verbrennungsprodukte

E-Zigaretten verdampfen Flüssigkeiten mit Aroma, sog. Liquids. Im Gegensatz zum Rauchen von Tabak kommt es dabei zu keinen Verbrennungsprodukten, wie z. B. Teer, die wesentlich zur Entstehung von COPD beitragen können. Es ist daher davon auszugehen, dass das Gesundheitsrisiko des Dampfens sehr viel niedriger angesiedelt ist als das des Rauchens.

Trotzdem gelangen auch beim Dampfen Giftstoffe in den Körper. So werden viele Liquids mit Nikotin versetzt. Auch Acetaldehyd und Formaldehyd gelten ferner als krebserregend. Die langfristigen Folgen des Dampfens auf die Gesundheit sind außerdem noch nicht bekannt.

Eignet sich das Dampfen zur Rauchentwöhnung?

E-Zigaretten können es Rauchern tatsächlich erleichtern, mit dem Rauchen aufzuhören. In Großbritannien z. B. ist das Dampfen zur Raucherentwöhnung anerkannt.

Vorteile von E-Zigaretten

Neben geringeren Gesundheitsschäden durch das Vermeiden der Inhalation von Verbrennungsrückständen und des möglichen Beenden oder Reduzierens des Tabakrauchens hat das Dampfen noch andere Vorteile:

Husten und Auswurf werden weniger, COPD und Lungenemphysem können gelindert werden, das Lungenkrebsrisiko verringert sich. Mitmenschen werden durch das Dampfen weniger belastet, auch wenn Dampfen für Passivraucher ebenfalls nicht unschädlich ist.

Für mehr Informationen:

E-Zigaretten: Ist Dampfen besser als Rauchen?

E-Zigarette: Der Wolf im Schafspelz?

Ist Dampfen harmloser als Rauchen?

Wie sieht es bei euch aus? Wer von euch dampft? Warum habt ihr mit dem Dampfen begonnen?

Wer von euch hat es geschafft, seinen Tabakkonsum durch Dampfen einzuschränken oder ganz aufzugeben?

Wer von euch hat weniger Husten/Auswurf, seit er/sie dampft statt Zigaretten zu rauchen?

Wie sieht es mit den Kosten aus?

Zögert nicht, euch zu dem Thema auszutauschen!

LG

Beginn der Diskussion - 28.01.18

Ist Dampfen besser als Rauchen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wer möchte sich zu dem Thema austauschen?

Ist Dampfen besser als Rauchen?


Gepostet am

Ich bin auch ein Dampfer um mir das Rauchen abzugewöhnen.

Ist Dampfen besser als Rauchen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Ich habe noch nie geraucht und noch nie gedampft. Beides noch nicht einmal probiert...

Rauchst du gar nicht mehr, seit du dampfst, @Bahnsteig‍ ?

LG

Loreley

Ist Dampfen besser als Rauchen?


Gepostet am

Ja so sieht es aus. Habe über 45 Jahre geraucht und jetzt nicht mehr,

LG

Bahnsteig

Ist Dampfen besser als Rauchen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Das ist ja ein toller Erfolg! Ist dein Ziel, auch das Dampfen aufzuhören, @Bahnsteig‍ ?

Ist Dampfen besser als Rauchen?


Gepostet am

Ja ich werde es versuchen hatte ich auch vor.

LG   

Bahnsteig

Ist Dampfen besser als Rauchen?


Gepostet am

Ich habe Anfang 2010 mit dem Rauchen aufgehört und übergangsweise E - Pfeife gedampft, das war eine ziemlich gute Illusion für einen Pfeifenraucher, da die "Beschäftigung" ja sehr ähnlich dem richtigen Pfeiferauchen war. Irgendwann habe ich aber auch das aufgegeben, nicht zuletzt deshalb, weil offensichtlich auch der Dampf nicht ganz unbedenklich ist. Inzwischen versuche ich, neben den Medikamenten der Schulmedizin auch Nahrungsergänzungsmittel einzusetzen, um meine eingeschränkte Lebensqualität so gut wie möglich zu verbessern. Vielleicht kann man sich ja auch darüber mal persönlich austauschen. Ich denke, ich bin auf einem guten Weg.

Ist Dampfen besser als Rauchen?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Was für Nahrungsergänzungsmittel nimmst du und welche Vorteile hast du davon, @unicum55‍ ?

Ist Dampfen besser als Rauchen?


Gepostet am

Ich nehme verschiedene Produkte einer amerikanischen Firma (Vertrieb über Empfehlungsmarketing) in Verbindung mit einem Vitamin D3 /K2 Präparat hochdosiert und Omega 3 hochdosiert (beides günstig über Amazon zu erhalten). Dazu erstelle ich ein Videotagebuch, das ich später gerne zur Verfügung stelle. Jeder, der sich dafür interessiert, kann gerne mit mir persönlich Kontakt aufnehmen. Skype: unicum55 . Bisher (wir reden im Moment von einem Zeitraum von 10 Wochen) hat sich mein Peak - Flow Wert von durchschnittlich 350 auf durchschnittlich 450 L/min erhöht. Im Moment bin ich Nachts weitgehend hustenfrei, mein Abhustvorgang konzentriert sich auf die Zeit nach dem Aufstehen (Bad).

Meistkommentierte Diskussionen