So schützen sich Asthmatiker und Patienten mit COPD vor Nebel

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/chronisch-obstruktive-lungenerkrankung.jpg

Patienten Chronisch obstruktive Lungenerkrankung

14 antworten

238 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Nebel und Kälte sind für Menschen mit Asthma oder COPD eine zusätzliche Belastung.

Die kalten und nassen Wassertropfen von Nebel reizen die Bronchien und lassen sie anschwellen.

Während die Kälte zu einer Verengung der Bronchien führt, ziehen die kleinen Wassertropfen von Nebel Schadstoffe in der Luft anziehen und binden sie. Bei Nebel atmet man folglich mehr Schmutz aus Autoabgasen und Heizungen ein als sonst.

Ferner führt Nebel zu mehr Wassereinlagerungen in den Schleimhäuten der Atemwege.

Nebel kann die Beschwerden von Patienten mit Asthma oder COPD also verstärken.

Wie kann man sich als Asthmatiker oder Patient mit COPD vor Nebel schützen?

1. Medikamente gewissenhaft einnehmen

2. Sich mit einem Schal vor Kälte schützen und durch diesen einatmen.

3. Durch die Nase atmen. Dies erwärmt und reinigt die Luft.

4. Bei geschlossener Nebeldecke auf Aktivitäten im Freien verzichten und stattdessen auf Sport in Innenräumen setzen.

5. Im Wald spazieren gehen ist bei Nebel jedoch möglich, da Wald feuchte Luft aufnimmt und trockenere, reinere Luft abgibt.

6. Sich vor Infektionen schützen, indem man einmal täglich eine Inhalation mit Salzwasser durchführt

7. Sich bei Nebel nicht in Städten mit viel Autoverkehr oder anderweitiger Luftverschmutzung im Freien aufhalten

Für mehr Informationen:

Mit Asthma durch Herbst und Nebel

Asthma: Vorsicht bei Nebelwetter

Nebelwetter kann Luftnot von Atemwegspatienten verstärken

Wie geht es euch bei nebligem Wetter?

Welche Tipps habt ihr für die anderen?

LG

Beginn der Diskussion - 09.10.17

So schützen sich Asthmatiker und Patienten mit COPD vor Nebel


Gepostet am
Guter Ratgeber

Danke für die Tipps!

Das meiste davon mache ich eigentlich automatisch.

Ganz schlimm ist es bei mir bei Smog.

LG

Loreley

So schützen sich Asthmatiker und Patienten mit COPD vor Nebel


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wie geht's den anderen im Herbst?

So schützen sich Asthmatiker und Patienten mit COPD vor Nebel


Gepostet am
Guter Ratgeber

Möchtet ihr euch zu dem Thema austauschen,

@u123321‍ 

@mikamum‍ 

@conmic‍ 

@bayern1‍ 

@pitti1950‍ 

@pia726‍ 

@Mama-Pink‍ 

So schützen sich Asthmatiker und Patienten mit COPD vor Nebel


Gepostet am
Guter Ratgeber

Atmen durch Schal getestet. Ist echt besser!

So schützen sich Asthmatiker und Patienten mit COPD vor Nebel


Gepostet am
Guter Ratgeber

Das freut mich!

So schützen sich Asthmatiker und Patienten mit COPD vor Nebel


Gepostet am

ich wohne, Gott sei Dank, in einer der trockensten Großstädte Deutschland und Nebel ist ein Phänomen, das wir selten haben. Für mich sind die Klimaunterschiede das Schlimmste. Wir waren im Süden, weil ich dachte, da mal überwintern, aber es war schlimmer als bei uns. Morgens dichter Nebel, dann kalter Wind und dann kam die Sonne, nur das Problem war, im Schatten 16 - 18 Grad bei kaltem Wind und in der Sonne gefühlte 30 Grad. Ich war nur dabei, dünne Dauenjacke (ich liebe die Dinger - kann man klein machen, dass sie in jede Handtasche passen) nur an uns auszuziehen. Denn in der Sonne schwitzte ich trotz T-Shirt.  Und Atlantik (Portugal + Schottland) gings mir total schlecht. Das beste Wetter war auf Jersey (Kanalinseln), da könnte ich leben, aber ohne ein paar Millionen auf dem Konto bekommt kein Haus und ein 1-Zimmer kostet € 800,00 im Monat Miete! Wobei ich auch nicht weiß, wie es im Winter bei Stürmen wäre....

Also bleibe ich da wo ich bin, ich wohne im zweiten Stock und laufe mindestens 10 x hin und her. Mein Arzt sagt immer, die Lunge ist ein großer Muskel um so mehr ich ihn (sie, die Lunge) arbeiten lasse, um so besser geht es mir. Und da stimme ich ihm zu.

So schützen sich Asthmatiker und Patienten mit COPD vor Nebel


Gepostet am

guten morgen :-) ja bei smog und nebel ist bei auch schlimm . in die stadt fahr ich dann nicht mehr und bei nebel seh ich zu das ich erst raus muß wenn er sich aufgelöst hat . leider haben wir im moment fast täglich nebel vonder donau ...

lg steffi

So schützen sich Asthmatiker und Patienten mit COPD vor Nebel


Gepostet am

Der herbst ist echt schlimm. Ich habe auch mit der hohen Luftfeuchtigkeit zu kämpfen. LG sigi

So schützen sich Asthmatiker und Patienten mit COPD vor Nebel


Gepostet am

Jeder Tag ist eigentlich Überraschung... wie ist das Wetter - so geht es mir. Sehr schlecht zu planen... Ich entscheide spontan was ich mache oder lieber nicht.

LG Clodhilde

Meistkommentierte Diskussionen