Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/diabetes-typ-2.jpg

Patienten Diabetes Typ 2

Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo @Heiwer,

hier ausführlich Infos zu Jardiance.

Ist ziemlich viel zu lesen, aber dafür sind es Infos, die nur die Ärzte bekommen.

1. Tablettenübersicht

2. Jardiance 10 mg von Boehringer - Ingelheim

3. Jardiance 25 mg von Boehringer - Ingelheim.

Zu den tabletten vom Kohl - Pharma liegen noch keine genauen Infos vor.....

GlG koechli2606

Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo Sonja1952, seit dem ich Janumet, statt Metformin 1000mg nehme, sind meine Leberwerte

besser geworden. Habe keinerlei Nebenwirkungen bei Janumet bei mir feststellen können.

Beste Grüße aus Berlin

Rentner1

(Bernd)

Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wer möchte sich noch austauschen?

Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?


Gepostet am
Guter Ratgeber

@Raulihasso , endlich eine "Leidensgenossin" gefunden. Habe seit 18.10.2019 nach meinem Arztbesuch Jardiance 10mg zusätzlich zu dem Metformin 1000  verordnet bekommen. Sie soll den Anstieg des Blutzuckers auf einen Wert begrenzen. Nachteil: Häufigerer Gang zur Toilette wegen verstärktem Harndrang. Habe ich auch so festgestellt. Gut, dann richte ich mich so ein, daß ein WC in unmittelbarer Nähe auffindbar ist. Als Vorteil soll eine moderate Gewichtsreduktion eintreten. Nach 3 Tagen 1 Pfund weniger, kann aber auch vom Wasser sein. Ansonsten keine kausale Nebenwirkungen festgestellt. Wie ist es bei Dir, irgend etwas negatives festgestellt?
Alle anderen, die auch dasselbe Medikament bekommen haben können sich auch "einnetzen".

Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?


Gepostet am
Guter Ratgeber

@Raulihasso Bei der Besprechnung hat mein Diabetologe auch davon gesprochen. Juckreiz am ganzen Körper und ganz besonders im Intimbereich. Was dann zu machen ist, hat er nicht gesagt. Der Beipackzettel ist hier auch unzureichend, um nicht zu sagen NIchtssagend.

Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?

• Botschafter-Mitglied
Gepostet am

Hallo und guten Tag, ich nehme seit April 2019 Metformin 500 Tabletten. 14 Tage  lang habe ich eine Tablette am Tag genommen. Und dann erhöht auf 2 Tabletten.  Nach Absprache mit dem Hausarzt. Vertrage sie auch gut. War bisher 3 Mal im Unterzucker. Hatte es aber gut im Griff, weil ich die Symptome kannte und gleich 2 Traubenzucker gegessen habe.

Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?


Gepostet am

Hallo, ich nehme nun schon 3 Jahre Janumet.1000mg. Zudem beteilige ich mich an einer klinischen Studie mit einem Mittel Sodagliflozin haltigen Tabletten. Man hofft damit einen Durchbruch bei Diabetesmedikamenten zu erzielen. Dies ist meine nunmehr 8 Studie zu Diabetes. Ich denke ich helfe allen Betroffenen damit. Denn nur so können wir Diabetes wirksam bekämpfen. Leider hat man ja die Möglichkeit , diabetische Lebensmittel zu erwerben , stark eingeschränkt. Sogenannte Wissenschaftler haben uns eingeredet, diese Lebensmittel seien nicht notwendig. So lange es diese gab, war mein Zuckerspiegel immer konstant. Nachdem dieses Angebot weg war, konnte ich zusehen , wie der Spiegel gestiegen ist. Auch musste ich dann ab da Metformin nehmen, was vorher nicht nötig war. Dafür herzlichen Dank an unsere Politiker.

Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?


Gepostet am

@Freddy  kennst du doch : wenns vorne juckt und hinten beist , nimm Klosterfrau Melissengeist ( kleiner Scherz)

Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?


Gepostet am
Guter Ratgeber

@Diabetiker1 Wofür oder Wogegen und wie? Bei Whiskey ist der Verwendungszweck klar.

Welche Medikamente bekommt ihr gegen Typ-2-Diabetes?


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo zusammen, mein Diabetiologe hat mich von Metformin1000 auf Janumed umgestellt.

Da ist auch Metformin drin und noch ein anderes Medikament, d.i. 50mg Sitagliptin.

Da Janumed schwer zu erhalten ist habe ich von der Apotheke Velmetia 50mg/1000mg bekommen.

Die Wirksamkeit ist die gleiche.

Zur Nacht muß ich 10 Einheiten Lantus SoloStar (Insulin glARGin) spritzen.

Ich hoffe, weiter geholfen zu haben.

Allen eine besinnliche Adventszeit.

Beste Grüße von der Spree aus Berlin

Rentner2

(Bernd Witzka)

Meistkommentierte Diskussionen