5 natürliche Mittel bei Darmentzündungen

https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/crohnkrankheit.jpg

Patienten Crohn-Krankheit

2 antworten

18 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Wir stellen euch in diesem Beitrag natürliche Mittel vor, die bei chronisch-entzündlichen Darmkrankheiten unterstützend helfen können:

1. Myrrhe

Ein pflanzliches Mittel mit Myrrhe kann für beschwerdefreie Zeiten sorgen. Myrrhe senkt die Spannung der Darmmuskulatur und kann Darmkrämpfe lindern. Außerdem schädigt Myrrhe die Darmflora nicht.

2. Kurkuma

In der ayurvedischen Medizin wird Kurkuma schon sehr lange als Heilmittel verwendet. Tierversuche haben bereits in den 70er-Jahren gezeigt, dass Curcumin Tieren bei entzündlichen Darmerkrankungen hilft. Im Jahr 2005 wurde Curcumin von New Yorker Ärzten dann auch an Patienten mit CED getestet. Dabei zeigte sich, dass die Entzündungswerte von Patienten mit Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn bei der Einnahme von Curcumin im Normalbereich lagen. Auch zu Durchfällen und Krämpfen kam es weniger oft.

3. Bienentherapie

Angeblich sollen auch natürliche Bienenprodukte gegen entzündliche Darmkrankheiten helfen.

4. Probiotika

Probiotika sind für den Aufbau einer gesunden Darmflora wichtig. Setzen sollte man dabei auf gute Produkte mit breitgefächerten Bakterienstämmen.

5. Kuzu

Kuzu ist magenfreundlich, soll den Aufbau von Schleimhäuten unterstützen und die Verdauung regulieren.

Mehr Informationen:

http://www.praxisvita.de/weihrauch-und-myrrhe-stoppten-meine-schwere-darmentzundung

http://www.feuer-im-darm.de/kurkuma-wirksam-bei-chronischen-darmentzuendungen/

http://www.thiele-und-thiele-consult.de/alternative-therapies/Morbus-crohn_ge.html

http://www.gesundheit-natuerlich.at/index.php/krankheit/morbus-chron

LG

Andrea

PS: Dieser Beitrag ersetzt keine Beratung durch einen fachkundigen Mediziner.

Beginn der Diskussion - 14.06.17

5 natürliche Mittel bei Darmentzündungen


Gepostet am

Danke für die Tipps!

Wer hat schon was davon probiert?

LG

Carina

5 natürliche Mittel bei Darmentzündungen

• Community Managerin
Gepostet am

Hallo @Campina @AnnaBu @Ester91 @Moonangel @Tascha82 - habt ihr eines dieser natürlichen Mittel schon ausprobiert?

Wie sieht es bei den anderen aus? Was sind eure Erfahrungen?

Herzliche Grüße,

Bianca vom Carenity-Team

Meistkommentierte Diskussionen