https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/crohnkrankheit.jpg

Patienten Crohn-Krankheit

8 antworten

34 gelesen

Thema der Diskussion


Gepostet am
Guter Ratgeber

Hallo!

Bei Crohn bzw. Colitis ulcerosa kommt es häufig auch zu einer Blutarmut (Anämie).

Auslöser hierfür ist der Eisenmangel, der durch Blutungen am Darm entstehen kann.

Eine weniger verbreitete Ursache ist ein Mangel an Vitamin B12, der nach Entnahme des unteren Dünndarmabschnitts entstehen kann.

Ebenso verursacht werden kann Anämie durch einen Mangel an Folsäure, wenn man über längeren Zeitpunkt Medikamente, wie Sulfasalazin einnimmt.

Wie ist das bei euch?

Seit ihr von Blutarmut betroffen?

Lasst ihr eure Werte regelmäßig kontrollieren?

Was unternehmt ihr dagegen?

...

Wünsche euch einen guten Austausch!

LG

Andrea

Beginn der Diskussion - 09.05.17

Crohn/CU und Anämie

Gepostet am
Guter Ratgeber

Wen interessiert das Thema?

Crohn/CU und Anämie

Gepostet am

Hi!

Ja, etwas Eisenmangel habe ich schon.

Wird aber regelmäßig vom Arzt kontrolliert.

Habe gerade eine Kur mit Eisentabletten hinter mir.

LG

Carina

Crohn/CU und Anämie

Gepostet am

Bisher nicht.

Crohn/CU und Anämie

Gepostet am

Ich hatte nach einen längeren Schub Eisenmangel  der sogar mit Infusionen ausgeglichen werden musste. Ich habe mir angewöhnt mindestens einmal in der Woche Fisch zu essen um den Vitamin B12-Mangel vorzubeugen. 

Crohn/CU und Anämie

Gepostet am
Guter Ratgeber

Wie ist das bei anderen?

Crohn/CU und Anämie

Gepostet am

Bin jetzt auch auf Eisentabletten.

Gruss

Jenny

Crohn/CU und Anämie

Gepostet am

Was tun die anderen, wenn es um Anämien geht? Was gibt es zu beachten bei Morbus Crohn? Gibt es vielleicht Medikamente, die man eher nicht einnehmen sollte - was sind eure Erfahrungen?

Herzliche Grüße,
Bianca vom Carenity-Team

Crohn/CU und Anämie

Gepostet am

Ich habe zwar kein MC, aber CU. Am Anfang meiner Krankheit hatte ich sehr starken Eisenmangel, bei dem ich morgens sogar vier Hartkapseln ferro sanol duodenal 100mg nehmen musste, weil ich beim Stuhlgang sehr viel Blut verloren habe. Mit der Zeit wurde der Schub besser und dann hat sich auch der Eisenmangel verbessert

Meistkommentierte Diskussionen