https://www.carenity.de/static/themes-v3/default/images/de/header/crohnkrankheit.jpg

Patienten Crohn-Krankheit

8 antworten

57 gelesen

Thema der Diskussion



Gepostet am

 Habe seit drei Monaten Hautausschläge die nur Nachts auftreten...  Wer kennt das auch bei der Colitis?

Beginn der Diskussion - 14.04.17

Hautausschlag


Gepostet am
Guter Ratgeber

Kennt ihr das,

Coolezicke

Schneewittchen

Croni73

Löwenzahn

Hautausschlag


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wer möchte karin_at

antworten?

Hautausschlag


Gepostet am

Servus karin_at

bei mir ist es während einem Schub schon mal zu einer Art Verdickungen gekommen, die blaurot waren.

Meinst du so etwas?

Wie sehen deine Hautausschläge aus und hast du die regelmäßig oder auch nur bei einem Schub?

Gruss

Jenny

Hautausschlag


Gepostet am

Hi!

Mit der Haut habe ich gar keine Probleme.

LG

Carina

Hautausschlag


Gepostet am

Also das ist ein Nesselausschlag meist am Oberkörper. Das juckt sehr stark.Es tritt auch im Gesicht auf da schwillt die Lippe an und die rechte Gesichtshälfte.Das immer nur nachts!!!

 Die Ärzte sind ratlos. Der Hautarzt sagt nur das ist ein Zeichen das der Körper mit was nicht klarkommt. Der Internist sagt auch da passt dem Immunsystem was nicht......Er ist auch nach viele Test ratlos... 

Hautausschlag


Gepostet am
Guter Ratgeber

Wer kann dazu mehr sagen?

Hautausschlag


Gepostet am

Ich nicht, sorry.

Wünsche dir, dass es bald besser wird.

Könnte das eine Allergie auf irgendetwas sein, was mit deinem Schlafzimmer in Zusammenhang steht?

Wirklich nur die absolute Vermutung, weil du das nur nachts hast...

Hautausschlag


Gepostet am

Nach....zig.... Bluttests und Untersuchungen hat der Internist ein Antibiotikum verschrieben. Das war Mal ein Volltreffer. Vorerst. Hab drei Mal wöchentlich Cortison bekommen. Das half auch nicht. Nächsten Tag kam es wieder.

Die Hautärztin meinte das es  Ausschläge gibt , die bis zu einem Jahr anhalten können. Mal abwarten wielange ich Beschwerdefrei bleibe. Hab vieles versucht: Bettdecke und Polster ausgewechselt... Und nahrungsallergene gemieden. Hat alles nix geholfen. Danke vorerst für eure Tips

Meistkommentierte Diskussionen